Tagebuch der Schwester Faustyna

Tagebuch der Schwester Faustyna

Art. Nr.: 10476
geb. 554 S.

Parvis Verlag, geb. 554 S.
Das Tagebuch der Hl. Schwester Maria Faustyna Kowalska (25.8.1905 – 5.10.1938) enthüllt uns ausdrucksvoll und überzeugend die Unendlichkeit der Barmherzigkeit Gottes. Es besitzt zudem die wertvolle Eigenschaft, ein kindlich-einfaches Verhältnis zu Gott zu lehren und zeigt die Möglichkeit auf, in Verbindung mit dem stets Gegenwärtigen zu leben. Dieses Betrachtungsbuch wurde schon für viele zu einem ständigen Begleiter und zu einer Quelle aus der die Barmherzigkeit Gottes fließt.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten