Gott oder nichts

Robert Kardinal Sarah

Gott oder nichts

Art. Nr.: 3019
Geb. 400 S.

In diesem autobiografischen Interviewbuch gibt Robert Kardinal Sarah, Präfekt für die Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung, Zeugnis von seinem Glauben und kommentiert viele aktuelle und kontroverse Themen unserer Zeit.  Manchen gilt dieses Werk bereits als das meistdiskutierte und wichtigste katholische Buch des Jahres 2015. So schrieb zB. Papst emeritus Benedikt XVI. in einem Brief an Kardinal Sarah:
"Ich habe 'Gott oder Nichts' mit großem geistigen Gewinn, Freude und Dankbarkeit gelesen. Ihr Zeugnis für die Kirche in Afrika, Ihr Leiden während der Zeit des Marxismus …bewegt und hat große Bedeutung für die Kirche, die im Westen ein wenig ermüdet ist…“ Und Erzbischof Georg Gänswein schreibt im Vorwort: "Es ist die Radikalität des Evangeliums, die dieses Buch inspiriert, … die Radikalität einer unausweichlichen Entscheidung, vor der letztlich jeder einzelne Mensch steht, wenn er früher oder später in seinem Leben, den Ruf Christi hört.... Dann versteht er, dass seine ganze menschliche Existenz auf diese eine Frage zuläuft: Gott oder nichts!"

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten